Kreativ im Kopf

Rhythmikpädagogik begegnet Sprachentwicklung

 

Verse, Lieder, Sprech- und Rhythmusspiele, Bewegungsspiele und einfache Tanzformen, Kommunikationsspiele und elementare Gestaltungen mit Sprache, Musik und Bewegung bilden den inhaltlichen Schwerpunkt dieses Kurses.

 

Anhand der praktischen Beispiele wird reflektiert, wie sprachliche, musikalische, motorische und sozial-emotionale Kompetenzen von Kindern spielerisch geweckt und gefördert werden können.

 

 

Zielgruppe: Pädagogische und/oder therapeutisch Tätige in Kindergarten – Grundschule – Musikschule

 

 

 

Dozentin: Marianne Enaux

 

Kreativ im Kopf

 

21. Februar 2019

10-16 Uhr

Landesmusikakademie NRW

Steinweg 2; 48619 Heek-Nienborg

 

Anmeldung und Information

Vera Lammers

02568 934733

lammers(at)bw-rhythmik.de

 

Inklusive Mittagessen

75,00 €