Applaus! Applaus!

Projektarbeit im Kindergarten

Wie komme ich von einer ersten Idee zur Aufführung?

Ob die Geschichte eines Bilderbuches, Themen im Kindergartenalltag oder ein Lied, Kinder lieben es, etwas selbst zu entwickeln und am Ende aufzuführen.

 

Mit Hilfe rhythmisch methodischer Ansätze sollen Geschichten und Lieder in Musik, Sprache und Bewegung umgesetzt werden.

Das Orff- Instrumentarium findet Verwendung ebenso wie Alltagsgegenstände und -materialien.

 

Die Rhythmik bietet uns eine ganz besondere Möglichkeit, die Kinder mit ihren Stärken in den Gestaltungsprozess einzubeziehen und freudig zu erleben, was sie können!

 

Am Ende heißt es „Vorhang auf!“

 

Dozentin: Josephin Kiefer