So klinge ich. Wie klingst du? - Modul 3

Musik der Welt wird erfahrbar durch Rhythmik (Musik, Bewegung und Sprache)

 

Unterschiedliche Kulturen kennen verschiedene Musikformen. In diesem Modul werden wir die Möglichkeiten der Rhythmik dazu nutzen, unsere Sinne zu öffnen, um Neues auf uns wirken zu lassen oder Bekanntes mit neuen Ohren wahrzunehmen. Durch das ganzkörperliche Erleben von verschiedenen Rhythmen, Musikstilen und Takten soll ein offenes Ohr für Ungewohntes und Neues erreicht werden, ein unvoreingenommener Zugang zur Musik anderer Tonräume, anderer Sprachen.

 

Inhalte

  • Spiel mit verschiedenen Musikstilen
  • Lieder und Melodien in unterschiedlichen Taktarten und Rhythmen
  • Übungen zur Erweiterung des Bewegungsrepertoires
  • Musik- und Bewegungsrepertoire anderer Länder unter Einbeziehung von  Gastdozent*innen

 

Dieses Seminar ist Modul 3 einer Fortbildungsreihe zur Interkulturellen Rhythmik.

Dozentin Erika Mzyk / Dozent Alexander Riedmüller

Gastdozent/in: N.N.